Die ITN wird 2009 österreichweit eingeführt und auch wir sind dabei. Die ITN (International Tennis Number) ist eine internationale Bewertungsziffer, welche die allgemeine Spielstärke eines Tennisspielers darstellt. Dabei ist 1,0
die beste Bewertung. Die ITN geht dann bis 10,3 für Tennisanfänger. Es zählen für die ITN nicht nur Meisterschaftsspiele sondern auch vereinsinterne Spiele und ITN-Turnierspiele. Nach jedem Match wird die ITN der beteiligten Spieler neu berechnet:
z.B.:

Bei Siegen gegen Spieler mit deutlich besserer ITN verbessert man sich stärker als bei Siegen gegen ungefähr gleich gute oder schlechtere Spieler. Bei Niederlagen verliert man analog dazu am meisten, wenn der Gegner eine viel schlechtere
ITN Bewertung hatte:
z.B.:

Eine übersicht über alle Spieler und ihre ITN Bewertung findet man in der ITN Vereinsrangliste für Damen und Herren unter Ranglisten.

  • Herren:
    ITN Name
    4,35 Friedle Gerhard
    4,86 Korner Florian
    4,92 Ortner Thomas
    5,26 Ornig Wolfgang
    5,67 Ortner Andreas
  • Damen:
    ITN Name
    6,71 Gimpl Maria
    6,93 Steiner Simona
    6,96 Ornig Deborah
    7,25 Ornig Hannah